Schirmherrschaften

Wir freuen uns sehr über das Engagement der prominenten Schirmherrinnen und Schirmherren von LESEMENTOR Köln!

MARIELE MILLOWITSCH

Schauspielerin

"Es ist ein tolles Angebot für Kinder und Jugendliche, über das Lesen eine ganz andere Welt kennen zu lernen. Und nur wer liest, kann auch wirklich mitreden. Wer Zeit und Lust hat, sollte als Mentor/in dabei sein."

 

BIGGI WANNINGER

Schauspielerin, Kabarettistin und Sängerin

"Ich bin Schirmherrin der Lesementoren Köln, weil ich zum einen die Einzelförderung super finde und zum anderen Lesen die Phantasie auf Reisen schickt."

 

SHARY REEVES

Moderatorin, Schauspielerin

„Bildung ist der kreativste & effizienteste Reichtum den wir erlangen können. Hierbei werden einem Türen geöffnet, die jedem, ungeachtet seiner Herkunft, unendliche Chancen aufs Leben ermöglichen. Deshalb ist es mir wichtig ein solches Projekt zu unterstützen, denn was dir an Bildung einmal gehört, kann dir niemand mehr wegnehmen.“

 

BASTI CAMPMANN

Musiker / Kasalla

"Lesen lernen, heißt Leben lernen, es ist der Schlüssel zu Kreativität und Bildung. Und nur wer Lesen kann, ist in der Lage, sich eine eigene, freie Meinung zu bilden. Um unabhängig und erfolgreich seinen Weg durch eine immer komplexere und schnelllebigere Welt gehen zu können. Gerade auch für Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten und sich in einer völlig unbekannten Umgebung zurechtfinden müssen, um sich ein neues Leben in Frieden und Freiheit aufbauen zu können."

 

ARSCH HUH E.V.

„Ja, das grenzenloseste aller Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer. Für mich begann es, als ich zum ersten Mal ein eigenes Buch bekam und mich da hinein schnupperte. In diesem Augenblick erwachte mein Lesehunger, und ein besseres Geschenk hat das Leben mir nicht beschert.“

Diese Aussage von Astrid Lindgren beschreibt genau unsere eigene Begeisterung für das Lesen. Deshalb unterstützen wir LESEMENTOR Köln als Schirmherr.“ sagt Reiner Hammelrath von Arsch Huh, "Denn Lesen heißt die (neue) Welt erkennen und sich in ihr orientieren!"

FATHI ÇEVIKKOLLU

Kabarettist

"Lesen macht glücklich!
jedes Buch ist eine Einladung, eine Geschichte zu erleben. Der Buchdeckel ist die Tür und die Worte sind das Geländer, an dem sich die Leser entlang bewegen. Jedes Kind, das diese Erfahrung einmal gemacht hat, diesen Weg einmal gegangen ist, kann es für sein ganzes Leben wiederholen. Es gibt so viele Türen da draußen, die es durchzulesen gilt. Die selbst erlesenen Geschichten sind die Besten."

JÜRGEN BECKER

Kabarettist

"Kinder zum Lesen zu animieren, ist gut. Noch besser ist es dann, ihnen das Lesen zu verbieten. Denn ein Großteil unserer Bildung verdanken wir dem, was wir nicht lesen sollten."