Termin-Details

Fantasiereise

-

In der fachlichen Vertiefung erfahren die ehrenamtlichen Lesementorinnen und Lesementoren mehr über den Einsatz von Fantasiereisen – auch Traumreisen genannt. Das Lesekind stellt sich dabei innere Bilder zu den Texten vor, in die möglichst viele angenehme Sinneseindrücke eingebaut sind.
Fantasiereisen sind eine gute Entspannungsübung und eignen sich als festes Ritual, zum Beispiel am Anfang oder Ende der Mentorenstunde. Dabei können die Kinder und Jugendlichen „loslassen“, einen sicheren Ort schaffen und ihre innere Kraft aufspüren. Sie können die Fantasiereisen vorlesen oder auch selbst verfassen – in der Vertiefung erfahren Sie mehr dazu.
 
Referentin: Annalena Schattenhofer
Ort: VHS im Bezirksrathaus Lindenthal, Eingang Oskar- Jäger Straße

Zurück