Meldungen

240 Bücher für Lesementor Köln

Foto: U. Schröter

Eine Bücherspende für unsere Lesementor-Kinder

Im vergangenen Jahr hat der Schirmherr des Bundesverbandes „Mentor – Die Leselernhelfer“, Richard David Precht, in dem Prominenten Special von „Wer wird Millionär“ seinen Gewinn von 64.000 Euro dem Bundesverband gespendet. Verbunden damit war die Auflage seitens der RTL Stiftung, dass diese großzügige Spende unmittelbar den „MENTOR-Kindern“ an allen Standorten in Deutschland zu Gute kommt und zwar in Form von Büchern.

Jeder Mitgliedsverein erhält gemäß der Anzahl seiner Lesekinder einen Anteil an der Spende. Und so konnte LESEMENTOR Köln 240 Bücher für unsere Mentor-Kinder einkaufen.

LESEMENTOR Köln bedankt sich  uns ganz herzlich bei Richard David Precht und der RTL Stiftung für diese großzügige Spende.

Damit alle, also Mädchen und Jungen, geeigneten Lesestoff bekommen, haben wir uns für die Bücher „Hedvig“ von Frida Nilsson (Gerstenberg Verlag) und für „Das ist kein Biobuch und Physik ist auch nicht drin“ von Clive Clifford (Knesebeck) entschieden. Verteilt werden die 240 Bücher an die Schul- und Klassenbibliotheken unserer 70 Grundschulen in Köln. Wir wünschen den Lesementor*innen und ihren Mentorkindern viele schöne Lesestunden mit dem neuen Lesefutter.

Zurück