LESEMENTOR Köln

Köln gewinnt mit 1:1

LESEMENTOR Köln engagiert sich für die gezielte Einzelförderung von Kinder und Jugendlichen, die den Spaß am Lesen nicht kennen, aus eigenem Antrieb keinen Zugang zu Büchern finden und Probleme beim Sprach- und Textverständnis haben.

Besonders wirkungsvoll ist das Konzept der individuellen, langfristigen 1:1 Lesepartnerschaft zwischen einem Kind und seinem Lesementor bzw. seiner Lesementorin: Einmal wöchentlich in der Schule, eine Stunde lang, mindestens für ein Schuljahr, ausgenommen der Ferien.

Seit 2010 bringen wir in Abstimmung mit den Schulen ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger mit Kölner Jungen und Mädchen zusammen. Seit 2015 unterstützen wir 24 Kölner Schulen mit Vorbereitungsklassen. Hier begleiten Lesementoren und Lesementorinnen u.a. Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrungen.

Machen Sie mit!

» Werden Sie Lesementorin bzw. Lesementor
» Werden Sie Koordinatorin bzw. Koordinator
» Kooperieren Sie als Kölner Schule (alle Schulformen)

Unser Ziel

ist es, Kinder und  Jugendliche  im  Alter  zwischen 8 und 16 Jahren dabei zu unterstützen, ihre Lese-, Schreib- und Sprachkompetenz zu verbessern. Vor allem aber möchten wir die Freude am Lesen vermitteln. Dadurch wird nicht nur der Umgang mit der deutschen bzw. der jeweiligen Muttersprache gefördert, sondern auch das Selbstvertrauen und die Sozialkompetenz der Mädchen und Jungen gestärkt.

nächste Termine

02.04.2019: Jahrestreffen 2019 von LESEMENTOR Köln

Seit der Gründung von LESEMENTOR Köln treffen wir uns einmal im Jahr in entspannter Atmosphäre. Hier besteht die Möglichkeit sich untereinander und mit dem Team von LESEMENTOR Köln über Ihre Erfahrungen im Projekt auszutauschen.

Weiterlesen …

06.04.2019: Der Chor art&weise – Nachts im Museum

Von wegen verstaubt und langweilig! Wem schon das Wort Museum bislang ein dezentes Gähnen entlockte, wird im Jahreskonzert von art&weise endgültig eines Besseren belehrt.

Weiterlesen …